Finanz Sorbet Lexikon (G)

Ein Ort an dem du alle Finanzbegriffe von A bis Z nochmal nachlesen kannst – Das Finanz Sorbet Lexikon

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Garantiefonds

Fonds bei welchen am Ende einer festgelegten Laufzeit ein bestimmter Auszahlungsbetrag garantiert wird

Gebrauchsgut

Eine Ware welche auch nach einem längeren Zeitpunkt immer wieder benutzt werden kann, im Gegensatz zu einem Verbrauchsgut

Geld

Tausch- und Zahlungsmittel, Wertaufbewahrungsmittel, Recheneinheit und Wertmaßstab (Mit Geld kann der Wert von Waren ausgedrückt werden)

Geldmarkt

Ein Teil des Finanzmarktes, an welchem Zentralbanken, Geschäftsbanken und Unternehmen mit kurzfristigen Krediten handeln um sich mit Liquidität zu versorgen

Geldpolitik

Eine der zentralen Aufgaben der Zentralbanken mit dem Ziel die Preisstabilität zu sichern

Genossenschaft

Freiwilliger Zusammenschluss von Personen oder Unternehmen um ein gemeinschaftliches wirtschaftliches Ziel zu verfolgen. Im Gegensatz zu einer Aktiengesellschaft hat jedes Mitglied nur ein Stimmrecht, egal wie viele Anteile es hält

Genossenschaftsbank

Banken die sich genossenschaftlich organisiert haben, wie z.B. die Volksbanken und Raiffeisenbanken oder die PSD-Banken

Gewinn

Die Differenz von Ertrag (Umsatz) und Aufwand (Kosten)

Girokonto

Dient dem bargeldlosen Zahlungsverkehr, weiterhin kann Bargeld von diesem Konto abgehoben und eingezahlt werden